Nachhaltige Hautpflege

Jeden Tag landen Tausende von Behältern auf Mülldeponien, und Kosmetikprodukte sind ein großer Teil davon. Ironischerweise enthalten Produkte, die die natürliche Schönheit unserer Haut fördern sollen, in Wirklichkeit schädliche Chemikalien und synthetische Stoffe. Mikroplastik, tierische Produkte, Silikone und Parfümstoffe tragen alle zur Zerstörung unseres Planeten bei. 

Dieser toxische Industrietrend wird durch Lobbys und Fehlinformationen verschleiert, doch es ist an der Zeit, sich dagegen zu wehren. Für unsere Ozeane, für unsere Haut und für unseren Planeten. Heutzutage ist Nachhaltigkeit ein aktueller Trend, und viele Zero-Waste-Marken kommen in die Regale. 

Doch wie entscheidest du  dich für grausamkeitsfreie, vegane Marken, die Wunder für deine Haut versprechen? Werfen wir einen Blick auf einige der besten abfallfreien Hautpflegemarken. 

 

Ren Clean Skincare. Diese im Jahr 2000 gegründete Hautpflegemarke bietet tierversuchsfreie Produkte an. Ihre Flaschen werden aus Ozean-Plastik hergestellt, und ihre Tuben bestehen aus recyceltem Kunststoff und sind für das Kreislaufrecycling konzipiert.  


 Sie sind auf dem Weg, bis 2021 Zero Waste zu werden, indem alle Verpackungen zu 100 % recycelt, recycelbar und wiederverwendbar sein werden.

Rivoli Genève. Diese exklusive Schweizer Marke, die sich im Besitz eines Familienunternehmens befindet, vereint unter einem Dach die Forschung, Entwicklung und Produktion von hochwertigen Kosmetikprodukten. Ihre Hautpflegeserie ist bei der Vegan Society registriert.

Sie ist für die Frauen gedacht, denen es nichts ausmacht, für hochwertige Hautprodukte etwas mehr zu bezahlen. 
 

 

 

Drunk Elephant. Die nachhaltige Hautpflegemarke hat es sich zur Aufgabe gemacht, klinisch wirksame, biokompatible Hautpflege zu liefern, die mit modernsten synthetischen und natürlichen Inhaltsstoffen ohne Giftstoffe, Sensibilisatoren und Reizstoffe formuliert ist. Darüber hinaus achten sie sehr auf den pH-Wert und die Sicherheit sowie auf die Formulierung mit wirksamen Wirkstoffanteilen.

Ihr Ziel ist es, dem Verbraucher zu vermitteln, dass natürlich" nicht automatisch gut bedeutet und dass jeder Inhaltsstoff direkt und ausschließlich der Gesundheit unserer Haut oder der Sicherheit der Formulierung zugute kommen sollte. 
 

 

Antipodes. Diese wissenschaftliche Green Beauty Company verwendet schadstofffreie, ergebnisorientierte Produkte. Das aus Neuseeland stammende Unternehmen beweist mit seiner preisgekrönten veganen Schönheitspflege auf Pflanzenbasis und seiner zertifizierten Bio-Premium-Hautpflege, dass Hautpflege nachhaltig sein kann. 

Bei der Beschaffung sauberer Inhaltsstoffe und der Herstellung ihrer natürlichen Rezepturen setzt das Unternehmen auf lokale Produkte. Dazu gehören lokale Erzeuger, Imker, Druckereien und Produktionsstätten, die alle in der Nähe unseres Hauptsitzes in Wellington, Neuseeland, angesiedelt sind.

 

 


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen