Filtern

Boyish Jeans

ist eine Sammlung von nachhaltiger Damen-Denim gegründet von dem gebürtigen Kalifornier Jordan Nodarse. Jede Kollektion wurde in Los Angeles entworfen und ist zentriert auf Vintage-Silhouetten mit einem modernen Update, alle zu einem erreichbaren Preis erhältlich. Inspiriert von den stilvollen Frauen, die ihren persönlichen Stil oft als "jungenhaft" bezeichnen, verwendet die Marke bei der Kreation aller Kollektionen Herrenstoffe und Passformen, die auf den Körper einer Frau zugeschnitten sind. Boyish konzentriert sich auf Produktqualität, Passform und authentische Waschungen, um Styles zu kreieren, die an Ihre Lieblings-Vintage-Jeans mit einem aktualisierten, frischen Design und einer femininen Passform erinnern.
 
Nachhaltigkeitsbericht
Von Hangtags und Hardware bis hin zu Verpackung und Versand - alles von Boyish Jeans ist durchdacht, um minimale Auswirkungen auf unsere Umwelt und volle Transparenz zu gewährleisten.
Transparenz: 4,17/5
Offenlegung der gesamten Lieferkette von der Rohstoffbeschaffung über den Herstellungsort bis hin zu den Auswirkungen jedes Produkts. Vollständige Rückverfolgbarkeit der Produktreise.
Umweltfreundlichkeit: 5/5
Verwendung nachhaltigster Materialien für hochwertigen Denim: oorganische oder recycelte Baumwolle und TENCEL™ Lyocell - zertifiziert mit GOTS, GRS und Standard 100 von OEKO-TEX. Beim Färbeprozess liegt der Schwerpunkt auf der Verwendung weniger schädlicher Chemikalien, dem Wasserrecycling (wobei ein Drittel der Wassermenge verwendet wird, die normalerweise für die Herstellung einer Jeans benötigt wird), natürlichen Farbstoffen auf Pflanzenbasis und weniger Tropfen. Recycling aller Stretchstoffe und Schnittabfälle. Verpackung: Hangtags und Polybags aus vollständig recyceltem Material, 100 % kompostierbare Versandtaschen. Kleidungsstücke, die recycelt werden sollen, mit Konsignationsladen, in dem Kunden ihre Jeans an andere Kunden verkaufen können. Darüber hinaus schützen sie aktiv die Umwelt, indem sie Teil von 1% für den Planeten und Ein Baum gepflanzt. Die Marke ist klimaneutral zertifiziert.
Soziale Verantwortung: 4,55/5
Veröffentlichter Verhaltenskodex für Lieferanten, ehrliche Löhne und Lohnzusicherung (auch während der Covid-19-Pandemie), regelmäßige persönliche Besuche und SMETA Drittanbieter-Audits für die Fabriken. Darüber hinaus fördert die Marke aktiv Vielfalt und Inklusion, z.B. durch die Besetzung farbiger Frauen für alle Kollektionen und die Ausweitung der Spendenbemühungen auf Organisationen, die farbige Frauen unterstützen. Regelmäßige ehrenamtliche Tätigkeiten im Team.
Tierschutz: 5/5
100% PETA vegan anerkannt.

5 Produkte

5 Produkte