Flamingos' Life

Im Geschäft, um den Planeten zu retten


Flamingos' Life ist sich bewusst, dass die Modeindustrie der zweitgrößte Umweltverschmutzer und einer der undurchsichtigsten Sektoren überhaupt ist, in dem mehrere Millionen Menschen, darunter auch Kinder, in der Lieferkette arbeiten und ausgebeutet werden, in der die Kleidung und Schuhe, die wir tragen, hergestellt werden. Ihr Ziel ist es, denen eine Stimme zu geben, die keine haben. 

Um die Auswirkungen auf den Planeten auszugleichen und das Leben der Schwächsten zu verbessern, ist jede der Life-Sneaker-Kollektionen der Flamingos mit einem Projekt verbunden.

Ihre Markenphilosophie dreht sich um drei Achsen. Die erste besteht darin, das Unternehmen zu nutzen, um eine Lösung für die ökologische Krise zu finden, in der wir uns befinden: Veganismus ist ein Mittel zur Veränderung, er ist der Schlüssel zur Verringerung der Treibhausgasemissionen und unseres Wasserfußabdrucks. Zweitens sind Tiere ein Wert an sich und haben das Recht auf ein Leben ohne Leiden. Und schließlich wollen sie die Modeindustrie für den Verbraucher sichtbar und transparent machen und alle Informationen bereitstellen, um gute und bewusste Entscheidungen zu treffen.

Mit dem Ziel, biologisch abbaubare Turnschuhe zu produzieren, sind alle ihre Produktionszentren lokal, in Spanien angesiedelt und werden von Familien geführt. Die Marke verwendet selbst entwickelte Materialien wie Mais, Bambus, Hanf, Bio-Baumwolle, die nur mit Wasser (ohne Pestizide) angebaut wird, und Naturkautschuk, der auf nachhaltige Weise aus dem Hevea brasiliensis-Baum gewonnen wird.

Klassiker der 70er Jahre

Klassiker der 70er shoppen

Alte 80er Jahre

alte 80er shoppen

Roland V.3

Roland v.3 kaufen