Zahlungen

Benötigen Sie Hilfe bei? eine Bestellung aufgeben?
Wir sind rund um die Uhr für Sie da und sprechen 8 Sprachen.
Schreiben Sie uns eine E-Mail an: [email protected]

 

Wir akzeptieren Visa, MasterCard, AMEX und Apple Pay. Du kannst auch mit PayPal bezahlen. Wenn deine Zahlungsmethode abgelehnt wurde, hast du möglicherweise deine Daten falsch eingegeben oder es liegen andere Probleme mit der Karte vor. Bitte versuche, die Daten erneut einzugeben, bevor du uns kontaktierst, da dies möglicherweise an falschen Dateneingaben oder unzureichenden Mitteln auf der Karte liegt. Du kannst dich auch an dein Finanzinstitut wenden, um weitere Informationen zu erhalten, wenn du weiterhin Schwierigkeiten mit deiner Zahlung haben solltest. 

OASEAS verwendet eine sichere Zahlungstechnologie, um die Daten, die du uns über das Internet sendest, zu verschlüsseln und zu schützen. Du kannst durch die URL oben im Browser sehen, dass sie mit "https" anstelle von "http" beginnt. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass du dich im sicheren Modus befinden. Deine Daten werden zwischen deinem Webbrowser und unserem Webserver geheim gehalten.

Möglicherweise wirst du aufgefordert, deine Zahlung beispielsweise über die Viseca-App zu überprüfen. Du wirst zu einer speziellen Seite weitergeleitet, auf der du aufgefordert wirst weitere Informationen einzugeben oder dazu aufgefordert wirst die Zahlung mit deinem Mobiltelefon zu autorisieren. Sobald du fertig bist, kehre zu OASEAS zurück.

Wenn du eine Bestellung bei OASEAS aufgibst, wird deine Kredit- oder Debitkarte zunächst autorisiert (nicht belastet), um sicherzustellen, dass die Mittel für die Bestellung verfügbar sind. Du wirst belastet, wenn dein Bestellung versandt wurde. 

Um deinen Einkauf bequemer zu gestalten, hast du die Möglichkeit, deine Kreditkartendaten sicher zu speichern. Deine vollständigen Kartendaten werden nie angezeigt, nur die letzten vier Ziffern, damit du weißt welche Karte du verwendest